Schnapp mein Feed!
Bleibe immer auf dem neuesten Stand und abonniere den kostenlosen Feed.
Folge mir!
Immer informiert bleiben! Werde mein Follower!
Friend Connect
Trete der ständig wachsenden Community bei.
Werde Fan!
Werde mein Fan bei Facebook

Lange angekündigt, nun endlich da – Neue Rubrik TechTalk

Blogtechnik

Was lange währt…Nachdem ich schon vor einigen Wochen diese Rubrik angekündigt hatte möchte ich dieses Projekt nun umsetzen.

Mit diesem Artikel möchte ich in meinem Blog eine neue Rubrik schaffen. Den TechTalk. Darunter zu verstehen ist eine Reihe von Artikeln die von euch gesteuert werden kann. Ich möchte Blogs nicht nur von der inhaltlichen oder finanziellen Seite betrachten sondern auch von der technischen Seite unter die Lupe nehmen.

Die Rubrik TechTalk führe ich aus verschiedenen Gründen ein:

  • Mehr Wissen um die Technik hinter einem Blog
  • Interaktivität mit meinen Lesern
  • Schaffung einer Tutorial Reihe für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Verbesserung der eigenen Blogs
  • Bessere Wertungen bei den bekannten Bewertungsseiten
  • Klärung von Problemen „Live“ am Objekt Blog

Lebendige Blogger – Euer Ansprechpartner

Damit diese Rubrik leben und wachsen kann, bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr technische Fragen habt und nicht weiterwisst, dann schickt mir diese per E-Mail. Ich werde daraus einen Artikel verfassen, indem die Fragestellung an alle Leser gerichtet wird. Aus den Antworten in Form von Kommentaren und eventuell E-Mails werde ich dann ein Tutorial verfassen, damit in Zukunft alle davon profitieren können.

Auch für die Beantwortung der Fragen benötige ich eure Hilfe. Diese Rubrik lebt von euch, denn ich kann mit absoluter Sicherheit gerade mal einen Bruchteil der Fragen selber beantworten :-)

Mir ist bewusst, dass es sicherlich eine ganze Reihe von Foren gibt, die ein solches Thema sicherlich ebenfalls behandeln. Allerdings finde ich diese immer zu allgemein und selten auf das eigene Projekt bezogen.

Der Ablauf

In meinem Blog möchte ich das es wie folgt abläuft:Du wendest Dich mit Deinem Problem via E-Mail an mich. Selbstverständlich mit Link. So kann sich jeder das Problem anschauen und sofort Lösungsansätze liefern. Es ergeben sich daraus eine Menge Vorteile für jeden einzelnen:

  • Bekanntmachung des eigenen Blogs
  • Vernetzung in der Bloggosphäre durch neue Backlinks
  • Aufbau neuer Kontakte
  • Lösung des eigenen Problems
  • Neue Leser
  • uvm

Die Vorteile die man sich selber durch die Teilnahme verschafft, kann sich ja jeder selber denken.

Eigenes Logo

Der TechTalk bekommt sein eigenes Logo, damit man zugehörige Artikel auf der Startseite erkennen kann. Ich bin da ja Recht einfallslos und da mein Lieblingsgrafiker gerade aufgrund von akutem Zeit und Lustmangel nicht zur Verfügung steht nutze ich mein eigenes grafisches Nichttalent dazu. Verbesserungsvorschläge können gerne per Email eingereicht werden :-)

Blogtechnik

3 Kommentare zu „Lange angekündigt, nun endlich da – Neue Rubrik TechTalk“

Kommentare

  • Markus sagt:

    Find ich eine gute Idee. Eine andere Art eines Support Forums irgendwie. Bin echt gespannt wie das laufen wird.

  • Piet sagt:

    Wie schon hinter den Kulissen gesagt, ich finde die Idee auch richtig klasse. Ich bin gespannt wer sich traut und da den Anfang macht mit seinem Problemchen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Und vor allem ist diese Rubrik vielleicht auch für die Blogger interessant die sich mit ihrem Problem nicht in die professionellen Foren trauen. Da wird man ja häufig mit Fachbegriffen zugeschmissen die schon umfassendes Wissen über Wordpress, PHP&Co voraussetzen.

    LG Piet

  • Lizzy sagt:

    Wirklich gute Idee. Da bin ich auch mal gespannt was dabei rauskommt.

    Hoffentlich komme ich da auch zusätzlich auf Ideen, wie ich das eigene Blog verbessern kann.^^



Pingbacks



Trackbacks

Kommentieren

Abonnieren ohne einen Kommentar abzugeben

Infos zur Freischaltung von Kommentaren

Ich habe ein paar Regeln für die Kommentarfunktion aufgestellt. Kommentare mit folgenden Merkmalen werden nicht freigeschaltet oder vor der Freigabe entsprechend editiert:

  • Als Name wurde ein Keyword eingegeben
  • In URL oder Kommentar wurde ein Referrallink eingebaut
  • Der Kommentar dient nur als Werbung
  • Der Kommentar ist vulgär oder beleidigt andere Kommentatoren
  • Der Kommentar dient offensichtlich nur dem Zweck einen Backlink zu erlangen
  • Links zu Porno- Rechtsradikalen oder Gewaltverherrlichenden Seiten werden gelöscht - Ich bin der Admin! Ich habe diese Macht!

Ich hoffe ihr habt Verständniss für diese Regeln. Sascha-Oertlin.com ist kein Platz um Werbung und verbalen Durchfall abzuladen.

 
Blogstats
189 Beiträge bisher
596 Kommentare bisher
18979 Besucher dieses Jahr
5745 Besucher diesen Monat
52 Besucher heute
Statistik Tool installiert am 01.09.09
Letzte Kommentare
@Piet: Jetzt wo Du es sagst...bei den Blogvorstell...
Wirklich gute Idee. Da bin ich auch mal gespannt w...
Wie schon hinter den Kulissen gesagt, ich finde di...
Na dann sag ich mal ganz lieb Danke für die Vorst...
Stimmt, Piet kann man auch zu fast allem befragen ...
Find ich eine gute Idee. Eine andere Art eines Sup...
Schön geschriebener Artikel, hast dir echt Mühe ...
Na da freu ich mich doch schon drauf :-)...
Mein Blog besteht seit April, ist also noch relati...
Gegen das bezahlen an sich habe ich eigentlich nic...
Artikel Serien
Archiv
Buttons
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Business Blogs - Blog Rankings traffic www.beliebtestewebseite.de Blog Top Liste  by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogs.Add to Technorati Favorites
    Bloggeramt.de Web Directories List Bloggers & Blogging Blogs - BlogCatalog Blog Directory Counter