Sascha-Oertlin.com
workablogic
Abonniere meinen Feed
Schnapp mein Feed!
Bleibe immer auf dem neuesten Stand und abonniere den kostenlosen Feed.
Folge mir!
Immer informiert bleiben! Werde mein Follower!
Google Group beitreten
Friend Connect
Trete der ständig wachsenden Community bei.
Facebook Fan werden
Werde Fan!
Werde mein Fan bei Facebook



Wie finde ich eine profitable Nische für einen Blog

Nischenfindung an sich ist eine sehr schwere Sache, da es hunderte von Themen gibt und ebenso viele Webseiten, die dieses Thema schon behandeln. Es war für das Projekt TradinX ein Buch, das mich auf die Idee brachte. Dabei ging es um den Handel mit Optionen. Beim umräumen fiel es mir wieder in den Schoß. Ich habe mich seit jeher für die Börse interessiert und auch eine Menge dazu gelesen. Viele Bücher besitze ich bereits und viele weitere werden folgen. Der Kern der Sache war aber, dass mich das Thema interessiert und ich eine Plattform haben wollte, in der ich meine Erfahrung und mein Wissen in diesem Bereich mitteilen kann, sowie eine Diskussionsplattform für dieses Thema erschaffen wollte, in der ich der Initiator bin.
Damit ist der wichtigste Punkt für einen Blog quasi schon erfüllt: Ich habe ein weiteres Thema gefunden, dass mich sehr interessiert und zu dem es mehr als genügend Themen gibt über die ich schreiben kann. Die Spezialisierung des Blogs ist durch das Thema Börse ebenfalls gegeben. Die Nische ist also gefunden.

Was aber macht den Blog nun profitabel?

Natürlich ging der Themenwahl auch eine gründliche Recherche möglicher Einnahmequellen voraus. Dabei wurde mir auch klar, warum es so furchtbar viele Mitbewerber in diesem Marktsegment gibt.
+ Zunächst stand die Analyse möglicher Partnerprogramme auf dem To-Do Zettel. Und ich war erstaunt, wie hoch die Provisionen für ein neu eröffnetes Depot sind und in welcher Fülle die verschiedenen Partnernetzwerke Programme für eine solche Nische anbieten. So ziemlich jede Bank ist vertreten und zahlt gutes Geld für einen Abschluss.
+ Hinzu kam die übliche Einbindung der Adview Banner wie Usemax, die anfänglich aber noch nicht so große Einnahmen versprechen.
+ Umgehauen hat mich aber die Keyword Recherche bei Adsense. Diese möchte ich euch kurz grafisch darstellen.

Zunächst einmal habe ich das Schlüsselwort Börse getestet. Hier das Ergebnis:

börse

Im Folgenden analysierte ich das Schlüsselwort Trading:

trading

Wie ihr seht ergibt sich bei einem einzelnen Adsense Klick ein enormes Einnahmepotenzial, dass es nur noch nutzen gilt. Ich sage immer, man kann nicht verkaufen, was man nicht anbietet und dieser Spruch liefert mir einen weiteren Grund für den möglichen Erfolg dieses Blogs.

Profitable Nische gefunden

Wenn man sich diese Zahlen und Fakten einmal vor Augen führt und mal ein bisschen rechnet, dann sieht man, dass ich damit vermutlich, wenn der Blog etabliert ist, einen Volltreffer gelandet habe. Die Analyse der Konkurrenz mit meinem Ziel vor Augen ergab auch keine wirklichen Mitbewerber in dieser Größenordnung. Statischen Seiten kann ein Blog in Null Komma nichts den Rang ablaufen . Es wird drei bis vier Monate dauern aber dann denke ich werden die Einnahmen schon in lohnende Gefilde aufsteigen.
In Kombination mit Sascha-Oertlin.com werde ich dann genug verdienen um schlussendlich von der Tätigkeit des Bloggens leben zu können. Und das ist und war immer mein vorrangig erklärtes Ziel.

Kommentieren

Infos zur Freischaltung von Kommentaren

Ich habe ein paar Regeln für die Kommentarfunktion aufgestellt. Kommentare mit folgenden Merkmalen werden nicht freigeschaltet oder vor der Freigabe entsprechend editiert:

  • Als Name wurde ein Keyword eingegeben
  • In URL oder Kommentar wurde ein Referrallink eingebaut
  • Der Kommentar dient nur als Werbung
  • Der Kommentar ist vulgär oder beleidigt andere Kommentatoren
  • Der Kommentar dient offensichtlich nur dem Zweck einen Backlink zu erlangen
  • Links zu Porno- Rechtsradikalen oder Gewaltverherrlichenden Seiten werden gelöscht - Ich bin der Admin! Ich habe diese Macht!
  • Die Bereitstellung von Werbekommentaren geschieht ausschließlich auf Basis der AGB, die in den Links zu finden ist.
  • Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB von Sascha-Oertlin.com einverstanden.

Ich hoffe ihr habt Verständniss für diese Regeln. Sascha-Oertlin.com ist kein Platz um Werbung und verbalen Durchfall abzuladen.

 
Blogstats
433 Beiträge bisher
0 Kommentare bisher
17062 Besucher dieses Jahr
2116 Besucher diesen Monat
312 Besucher heute
Statistik Tool installiert am 01.09.09
Alle Artikel anschauen
Partner & Sponsoren
Sascha-Oertlin.com
ADCELL


Blog Marketing
teliad - Der Marktplatz für Textlinks


Sascha-Oertlin.com
Sascha-Oertlin.com



Letze Kommentare
    Archiv
    Buttons
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de www.beliebtestewebseite.de Blog Top Liste  by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop Blogs.Add to Technorati Favorites
    Bloggeramt.de Web Directories List Bloggers & Blogging Blogs - BlogCatalog Blog Directory Counter Geld verdienen Bookmark & Share Icerocket http://www.wikio.de